Montag, 23. April 2012

S-Bahn-Vergnügen

Täglich neu..
Heute in der S-Bahn nach Hause stellte ich total entnervt fest, dass wieder so ein hipper Jungmensch seine Kopfhörer so laut gestellt hat, dass er die ganze Umgebung mitbespaßt.
Sieht aus wie einer, der Kraftklub hört, dachte ich mir.
Der Beat klang dann irgendwie auch ähnlich. Irgendwie sowas partyrockiges eben.
Und was schallt mir dann in einer von Umgebungsgeräuschen relativ freien Minute entgegen?
..
Ich will nicht nach Berlin!

:D

Kommentare:

  1. ist ja auch genau wie "schwarz zu blau" eine berlin-hymne (;

    AntwortenLöschen